collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Dezember 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 [11] 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Bin wieder da :)  (Gelesen 4063 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline cappo

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 22
Bin wieder da :)
« am: 01. November 2014, 08:55:33 »
Hallo zusammen,

nachdem ich in anderen Lagern gewildert habe und nach BMW GS 1200 und FJR 1300 gerade meine FJR verkauft habe, steht für nächstes Jahr die neue Super Tenere im Focus.
Wie sind denn eure Erfahrungen? Ist das Baujahr egal oder gilt - wie meistens- je neuer desto besser? Hat jemand einen Vergleich zur 1200' er GS, bzw. gibt es Umsteiger hier?
Bin gespannt auf eure Antworten! Schönen Feiertag

Viele Grüße
Cappo



Offline Franki

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.200
Re:Bin wieder da :)
« Antwort #1 am: 01. November 2014, 18:15:10 »
Moin Cappo,

hab mal gelesen, dass zum Modelljahr 2012 ein anderer Steuerkettenspanner zum Einsatz gekommen sein soll. Auch das Verstellrad der Federbeinvorspannung soll seitdem etwas robuster aufgebaut sein.

Die neuen XTs ab diesem Jahr haben ja in der ZE-Version die elektrische Verstellung von Federvorspannung und Dämpfung. Das macht Sinn, wenn Du öfter zwischen Solobetrieb und Zweipersonenbetrieb wechselst. Die normale 1200Z und der WorldCrosser haben weiterhin das manuell einstellbare Fahrwerk. Auch hat das Federbein der 1200ZE einen Ausgleichsbehälter; das heißt, da ist mehr Reserve in der Dämpfung bei erhöhter Beanspruchung und höheren Temperaturen. Was beide 2014er Versionen gemeinsam haben, ist die leicht erhöhte Leistung und verbessertes Ansprechverhalten des Motors wie auch eine modifizierte ober Gabelbrücke und ein höherer Lenker. Die geht schon besser in die Kurven als die "alte" 1200er. Ich fand' aber auch, dass die neue XT zumindest im S-Mapping ziemlich nervös wirkte. Ich fahre eine XT von 2012 und nutze ausschließlich den T-Modus.

Viel Spaß bei den Probefahrten!

Nette Grüße
Frank

Offline cappo

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 22
Re:Bin wieder da :)
« Antwort #2 am: 02. November 2014, 17:42:39 »
Danke Franki  /beer/ /tewin/

Offline Paetschman

  • United Ténéristi - Wer hats erfunden???? - Der Paetschman :-)
  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 4.064
  • Mit der Superdicken unterwegs
    • Meine Reiseseiten
Re:Bin wieder da :)
« Antwort #3 am: 03. November 2014, 08:33:34 »
Wenn ich überhaupt etwas zu bemängeln habe ist es der (für mich) zu kleine Tank, und das (für meine Einsätze) zu kleine Vorderrad. Überhaupt könnten die Räder etwas stabiler sein.
Ansonsten ist alles klagen auf hohem Niveau...

 /tuar/ Paetschman  /UTE/
...I've been everywhere, man. Crossed the desert's bare, man. I've breathed the mountain air, man...(Jonny Cash)
Baltic Challenge 2013. Erlebt sie mit: http://www.paetschman.de oder dem direktlink http://www.unitedteneristi.de

Offline Franki

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.200
Re:Bin wieder da :)
« Antwort #4 am: 03. November 2014, 13:08:22 »
Hallo nochmal,

stimmt, die lockeren Speichen scheinen auch noch eine Schwäche der ersten beiden Jahrgänge zu sein. Bei meiner tut sich da nix.

Kleiner Tank? Gilt bei mir nur für die Bahn bei erhöhtem Tempo etwas über A-Richtgeschwindigkeit. 400 Kilometer sollte beim Bummeln aber drin sein.

Eigentlich ist die Dicke mit keinem anderen Modell vergleichbar. Das macht sie so wertvoll, finde ich.

Grüße
Franki

Offline Paetschman

  • United Ténéristi - Wer hats erfunden???? - Der Paetschman :-)
  • Moderator
  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 4.064
  • Mit der Superdicken unterwegs
    • Meine Reiseseiten
Re:Bin wieder da :)
« Antwort #5 am: 03. November 2014, 13:22:29 »
Ein Problem mit den Speichen / Rädern ergibt sich meines Erachtens nach nur:
  • Wenn die Maschine artgerecht bewegt wird.
  • Wenn die aktuellen Wartungsintervalle nicht eingehalten werden / wurden.
  • ...

Wer es mit den Wartungsintervallen gerade auf den ersten... 20 000 km ernst nimmt wird wohl auch keine Probleme bekommen. ich habe aber auch schon einige verbeulte Felgen gesehen und auch bei mit haben beide Felgen ein wenig Schlag. Ist aber aus zu halten.

Bei beiden KTM LC-8 Felgen von Latus und mir sieht das deutlich schlechter aus. Die scheinen schon ab Werk Höhen und Seitenschläge zu haben.

Was das Tanken angeht - Auf Langstrecke würde es mich freuen nur einmal am Tag tanken zu müssen ;-)
So wären 600 km ohne Tankstop bei Durchschnittsgeschwindigkeit von Max 120km/h schon Klasse. /-/

 /tuar/ Paetschman  /UTE/
...I've been everywhere, man. Crossed the desert's bare, man. I've breathed the mountain air, man...(Jonny Cash)
Baltic Challenge 2013. Erlebt sie mit: http://www.paetschman.de oder dem direktlink http://www.unitedteneristi.de

Offline cappo

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 22
Re:Bin wieder da :)
« Antwort #6 am: 15. November 2014, 08:41:37 »
Wie sieht es denn mit Rabatten bei Barzahlung aus?
Ich denke ernsthaft über eine Neue nach. Da ich aber keine Erfahrung mit Yamaha Händlern habe frage ich lieber mal  /angel/

Offline Franki

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.200
Re:Bin wieder da :)
« Antwort #7 am: 15. November 2014, 16:41:27 »
hi,

es sollten in den beiden kommenden Monaten gut möglich sein, Preisnachlässe bei den 2014ern oder von davor 'rauszuholen. Allerdings hat sich vor allem die neue ZE wohl gut verkauft. Kann mir gut vorstellen, dass die Dealer einem da die kalte Schulter zeigen. Die Vorversion bekommt man aber zu ganz guten Kursen angeboten. Gestern hab' ich eine der ersten mit mittlerer Kilometerzahl für 7einhalb angeboten gesehen in mobile.de - falls das auch eine Option für Dich ist. Wie immer gilt: auf dem Land ist es immer nochmal günstiger als in der großen Stadt. Und ab Februar ziehen die Preise wieder an. Ab nächstem Monat steht der neue Jahrgang beim Yam-Dealer. Ob die 2015er nur über den Listenpreis zu bezahlen ist...? Gratis-Zubehör ist vielleicht noch eine Option.

Viel Erfolg und Spaß beim Shoppen!
Frank


 

* Top 5 des Monats

RomanL
35 Beiträge
TTGeorg TTGeorg
22 Beiträge
freddy_walker freddy_walker
22 Beiträge
RD03joe RD03joe
18 Beiträge
Christof Christof
16 Beiträge