collapse collapse

* Ereignis-Kalender

Juli 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 [20] 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

* Foren-Teamliste

Dirk admin Dirk
Administrator
Superkirchner gmod Superkirchner
Moderator
uwemol gmod uwemol
Moderator
Christof gmod Christof
Moderator
Sutener gmod Sutener
Moderator
Paetschman gmod Paetschman
Moderator
Sartene gmod Sartene
Haupt-Moderator

Autor Thema: Rücklicht und Instrumentenbeleuchtung geht nicht - alles andere schon!?!?!  (Gelesen 460 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Starvalley

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 71
Guten Abend in die Runde,

ich bin seit heute nach langer Suche endlich Besitzer einer XTZ 660. Da ich sie wirklich günstig "geschossen" habe, habe ich die Ténéré inklusive eines technischen Mangels gekauft (in der Hoffnung, dass es sich nur um eine Kleinigkeit handelt.

In Punkto Elektrik funktioniert alles einwandfrei bei der Maschine. Allerdings:

Wenn ich das Standlicht einschalte gehen Standlicht, Rücklicht und Instrumentenbeleuchtung an (soll auch). Wenn ich nun das Abblendlicht einschalte geht das Abblendlicht an, die Instrumentenbeleuchtung sowie das Rücklicht gehen jedoch wieder aus. Starten, Bremslicht, Lichthupe, Blinker etc. funktioniert alles einwandfrei. Jemand ne Idee woran es liegen könnte?

Liebe Grüße aus der Eifel
Starvalley
« Letzte Änderung: 13. Januar 2018, 19:54:34 von Starvalley »


Wer sein Motorrad wenig fährt um den Wiederverkaufswert hoch zu halten der hat vermutlich auch wenig Sex mit seiner Frau damit sie für den nächsten noch frisch ist.

Was die Reifen nicht greifen müssen die Rasten ertasten.

Offline Mc Gyver

  • 1st Class Ténéristi
  • *****
  • Beiträge: 1.914
  • XTZ850, XT600Z 34L
Ich tippe auf den Lichtschalter. Mach den mal auf und da drin alles schön sauber...
Grüße , Peter
Was man nicht selbst gemacht hat, gehört einem auch nicht richtig

Offline Starvalley

  • Junior Ténéristi
  • **
  • Beiträge: 71
Vielen Dank, Mc Gyver,

das war der Fehler. Abdeckung ab, mit Druckluft ausgeblasen, Kontaktspray drauf und fertig.
Fehler ist behoben !!!

Wünsche allen einen schönen Sonntag.
Starvalley
Wer sein Motorrad wenig fährt um den Wiederverkaufswert hoch zu halten der hat vermutlich auch wenig Sex mit seiner Frau damit sie für den nächsten noch frisch ist.

Was die Reifen nicht greifen müssen die Rasten ertasten.

 

* Top 5 des Monats

RomanL
95 Beiträge
Christof Christof
49 Beiträge
Mercedesmann Mercedesmann
32 Beiträge
TenereLE TenereLE
27 Beiträge
gnortz gnortz
26 Beiträge